Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der kleine Stadtstaat in Südostasien mit ca. 5 Millionen Einwohnern ist flächenmäßig mit dem Bundesland Hamburg zu vergleichen. Gelegen zwischen den Indonesischen Hauptinseln "Sumatra" und "Borneo" und am südlichen Ende von Malaysia bietet er ganzjährig ein feuchtwarmes Klima, die durchschnittlichen Tagestemperaturen liegen bei 32° und einer Luftfeuchtigkeit um die 90%, am Abend wird es selten kühler, heftige Regenschauer bringen auch kaum Milderung, im Gegenteil. Trotz dieser klimatischen Bedingungen bleibt mir dieser kleine Staat in sehr guter Erinnerung, denn es war ein unvergessliches Erlebnis. Singapur kann man kostengünstig mit der örtlichen U/S-Bahn (MRT) und kombiniert mit Bus erkunden. Ein Highlight ist der Mount Faber Park im Süden in der unmittelbaren Nähe zur Insel Santosa, die Stadtteile "China Town" und "Liitle India" ein muss. Singapur gilt als die sauberste und sicherste Stadt weltweit, die Einfuhr von Kaugummi ist strengstens untersagt und für Drogenhandel und Konsum gibt es drakonische Strafen bis hin zur Todesstrafe. 

SINGAPUR

MALLORCA